bio innovation park

Organisiert von Gerhild Fiegl fanden sich am 16. August 75 Bürgervereinsmitglieder und Gäste auf dem Campus Klein-Altendorf ein, um einen Vortrag   von Bert Spilles, unserem Ex- Bürgermeister und nun Vorsitzendem von bioIP   zu hören. 

bioinovationpark

Weiterlesen: bio innovation park

Der Bürgerverein bei Reifenhäuser in Troisdorf

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Stationen deutscher Industriekultur“ lud Klaus-Peter Treche am 17. August 40 Mitglieder des Bürgervereins zu einer Fahrt nach Troisdorf ein.
Gruppenbild BVM  bei Reifenhäuser
Ziel war die Firma Reifenhäuser, ein „hidden champion“ mit weltweiten Aktivitäten, vom dem einige sicher in der Zeitung gelesen haben, als das Unternehmen mit der Produktion von Corona-Masken zu Beginn der Pandemie willkommene Hilfe leistete

Dabei sind Produkte für Endkunden üblicherweise nicht im Programm von Reifenhäuser. Die Wiege des Unternehmens war eine Schmiede, die 1911 von Anton Reifenhäuser gegründet wurde. Daraus entwickelte sich eine Bauschlosserei und später die Produktion von Schneckenpressen. 1948 wurde der erste Reifenhäuser-Extruder vorgestellt, ein Exemplar ist heute als Museumsstück im Foyer des Bürogebäudes zu bewundern.

Weiterlesen: Der Bürgerverein bei Reifenhäuser in Troisdorf

Sommerfest unter der Linde!

Sommerfest unter der Linde!

Am 13. August veranstalteten der Bürgerverein und die Prinzengarde Meckenheim gemeinschaftlich ein stimmungsvolles und geselliges Sommerfest mit gut 230 Teilnehmern in Meckenheims traumhaftem Lindenhof!

Unter der Linde Das Aufbauteam Dieter Linden  der hausherr Die Prinzengarde in Aktion
Sommerfest 2022 Bjpeg signal 2022 08 13 21 59 11 373 8 Das designierte Prinzenpaar 2022 Dieter Linden Klaus Peter Treche  Sven Schnieber

Dieter Linden, langjähriges Mitglied beider Vereine – in der Prinzengarde vor vielen Jahren sogar jugendlicher Tanzmajor – hatte sich erweichen lassen, seinen „Lindenhof“ mit der prächtigen 65 Jahre alten Linde auch für das 2022er Sommerfest zur Verfügung zu stellen. Das Fest fand bei allen Gästen großen Anklang, weil jeder unter der mächtigen und schattenspendenden  Lindenkrone Kühlung vor der Hitze fand.

Weiterlesen: Sommerfest unter der Linde!

MOZART MACHT SPASS MIT ROTRAUT DE HAAS

"Mozart macht Spass mit De Haas"

Kloster Eberbach 20140903 1   Buergerverein im Konzert


So lautete das Resümee der Mozart-Nacht, die 44 Teilnehmer im Kloster Eberbach am 6. August erleben konnten.
Pünktlich um 12 Uhr fuhr der Bus mit dem umsichtigen Fahrer Erwin Debald in Meckenheim los und erreichte am frühen Nachmittag das ehemalige Zisterzienserkloster Eberbach - eine beeindruckende Anlage, die heute als Stätte für kulturelle Veranstaltungen und als Tagungszentrum dient.

Weiterlesen: MOZART MACHT SPASS MIT ROTRAUT DE HAAS

Madam Butterfly auf der Bregenzer Seebühne

Bodenseereise 20. bis 25. Juli 2022  

 

 
20220723Gruppenbild Stein am Rhein 2022 07 25 Seebuehne 2022 07 25 Mitternachtsimbiss

 Zum Vergrößeren auf die Bilder klicken!

Am 20. Juli stiegen 37 Mitglieder des Bürgervereins morgens kurz nach 7:00 Uhr am  Sportzentrum in den Bus der Firma Jablonski. Eigentümer und Fahrer Manfred Jablonski hatte auf dem Weg noch unter Schwierigkeiten ein gutes Frühstück besorgt. Dazu gab es frischen Kaffee, den Frau Sigrid Treche umsichtig verteilte, so dass die Fahrgäste gut in den Tag und damit in die Reise starten konnten. Mit perfekter Routenplanung kam die Gruppe dann fast staufrei in Friedrichshafen am schönen Hotel City-Krone an.

Weiterlesen: Madam Butterfly auf der Bregenzer Seebühne

Rhododendronblüte – besser ging es nicht!

Am 15. Mai reisten wir mit 40 Personen für fünf Tage nach Bad Zwischenahn. Gefahren wurden wir sicher und fürsorglich verwöhnt wie immer von Manfred Jablonski. 

Wir machten mittags Pause bei der Schnapsbrennerei Berentzen mit Betriebsführung und natürlich einigen Kostproben. Ein Picknick im Grünen erfreute unsere Mägen!

Weiterlesen: Rhododendronblüte – besser ging es nicht!

"Das Gehirn" Ausstellung in der Bundeskunsthalle

Was haben wir eigentlich im Kopf und wie stellen wir uns die Abläufe im Gehirn vor?

Mit diesen und anderen Fragestellungen besuchten am 1.6.2022 26 Mitgliederinnen und Mitglieder 

die aktuelle Ausstellung " Das Gehirn in Kunst und Wissenschaft ", die zur Zeit in der Bundeskunsthalle Bonn präsentiert wird.

Weiterlesen: "Das Gehirn" Ausstellung in der Bundeskunsthalle

Osterritt 2022

Osterritt 2022

2022 Osterritt gruppe1   2022 Osterritt Gruppe2

Seit 2002 macht sich der Bürgerverein jedes Jahr in der Osterzeit auf den „Osterritt“, angeregt vom damaligen Vorstandsmitglied, dem Kunsthistoriker Dr. Hans-Martin Schmidt, der den Namen nach einem Werk des Holzschneider HAP Grieshaber gewählt hatte.  Nach zweijähriger Pause konnte der Vorstand endlich die Tradition fortsetzen und zum „Osterritt“ einladen, mit dem üblichen großen Zuspruch:  rund 90 Mitglieder nahmen in zwei vollbesetzten Bussen teil. 


Weiterlesen: Osterritt 2022

Flut und Wein

Besichtigung des Sammellagers in Meckenheim

Sammellager 24. März 2022 besichtigten 38 Mitglieder des Meckenheimer Bürgervereins unter der Leitung von Brigitte Kuchta das Lager der Meckenheimer Bioenergie in der Buschstraße. Die MBE stellte nach der verheerenden Flut vom 14./15. Juli 2021 das leerstehende Lager „Meckenheim hilft“ kostenlos zur Verfügung. Ca.30 ehrenamtliche Kräfte arbeiten dort, nehmen Spenden an, sortieren diese und geben sie an Bedürftige weiter. Brigitte Kuchta koordiniert dieses Sammellager.

Weiterlesen: Flut und Wein